Werkstattbericht Januar 2019

Was passiert in knapp einem Jahr an einem Bausatz der

  • lediglich am Wochenenden
  • ausschliesslich ausserhalb der Saison
  • mit 9- 23 anderen Baustellen konkuriert

Immerhin:

  • Werft ist komplettiert
  • Werft ist beheizbar
  • Werft ist entfeuchtet

Nun aber erste Arbeiten am Rumpf selbst: Nach dem dieser 36 Jahre prall gefüllt mit Material für den Bausatz herumstand wurde das edle Stück in der Halle ausgerichtet und vermessen.

Stütze Fixierter Rumpf W740

Eigentlich sollten die Bodenwrangen erhalten bleiben und nur die Teile beibehalten werden, die dem Einbau des Kastens für den Hubkiel behindern würden.

W740 mit Bodenwrangen an denen der Eisenkiel aufgehängt wird

Die Annahme, dass die Wrangen verklebt wären war schon mal eine irrige. Mit Kleber fixiert und verschraubt konnten sie auch gleich weichen. Dann kann auch nichts mehr drunter gammeln.

Schon mal eingelegte Stringer aber noch nicht eingklebt um den Kasten für den Hubkiel aufzunehmen