Beibehaltung der Straßennamen auch bei „belasteten“ NamensgeberInnen

Auf Initiative der SPD- Beiratsfraktion beschliesst der Beirat Schwachhausen einstimmig einen Antrag der sich mit belastenden Namen für Straßen konstruktiv auseinandersetzt

Der Beirat fordert die allgemeinbildenden Schule im Stadtteil zu einer aktiven
Auseinandersetzung mit dem Wirken der Personen Heyl, Lüderitz und Vogelsang etwa in
Form von Projektarbeiten mit Vorstellung in der Öffentlichkeit auf. Der Beirat ist bereit zur
Förderung solcher Projekte.
Begründung:
Die Umbenennung einer Straße ist ein erheblicher Eingriff in die Position der Anwohner,
der nur gerechtfertigt ist, wenn die Namensgebung unter keinem Gesichtspunkt mehr
tragbar ist.
Die hier im Streit stehenden Personen waren Repräsentanten der historisch noch nicht
aufgearbeiteten Kolonialzeit. Nach gegenwärtigem Kenntnisstand war das Wirken dieser
Personen so, dass zwar heute keine Straße mehr nach ihnen benannt werden würde, eine Umbenennung der Straßen ist aber nicht zwingend geboten.
Bleibt es bei den Straßennamen, muss aber eine historische Auseinandersetzung mit dem Wirken der Personen Heyl, Lüderitz und Vogelsang augenfällig sein und auch erfolgen. Das hat einerseits durch eine deutliche Kennzeichnung der Straßen mit ergänzenden Schildern geschehen, die auch auf das negative Wirken hinweisen.
Ergänzend muss die aktive Aufarbeitung des Wirkens der NamensgeberInnen erfolgen
und der Öffentlichkeit bekannt werden.
Das kann etwa durch Schulprojekte erfolgen, die dann mit Hilfe des Beirats,
beispielsweise gefördert durch Globalmittel, öffentlich vorgestellt werden und so einen
Markstein für eine weitere Aufarbeitung der Kolonialzeit darstellen.
Hier der Antrag als .pdf: Antrag Straßennamen August 2017

Ditzumer Traditionsregatta 2017

Pressebericht:

Emder Zeitung 16. August 2017: Bericht über die bevorstehende Ditzumer Regatta.

Das Bild zeigt das schönste gelbe Schiff der Ems bei der Regatta 2016. Der Vergleich der Kielwasserströme der Boote zeigt, das mumpes soeben eine „Privatboe“ direkt in Geschwindigkeit umsetzt. Die anderen nicht.

Handlungsanweisung für die Traditionsregatta 2017: Keine Gruppen, kein Getue. Super!

Feiner  Gennaker, der Umbau ermöglicht ein breites Anwendungsspektrum auf raumen Kursen während der Regatta.

Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge im öffentlichen Raum in Schwachhausen

Der Fachausschuss Verkehr wird die Mitbürger im Stadtteil befragen: Wo ist der Bedarf für Stromtankstellen im öffentlichen Raum?
Einstimmiger Beschluss des Antrags der SPD- Fraktion und der grünen Fraktion:

Der Beirat wird die Mitbürger in Schwachhausen nach Standorten für Stromtankstellen im öffentlichen Raum befragen.

Verholung des Waarschips in die Zwischenheimat nach Emden

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Der gekaufte Bausatz hat keinen Trailer. Ziel: Zwischenlager des wunderfein aufgeräumten Ensembles, abgedeckt mit einer Bauplane, nach Emden auf die Werft ins Zwischenlager zu verholen. Hilfestellung bietet der bereits bewährte Autotrailer. Die Umräumerei hat ohne Kran mit Wagenhebern etwa zweieinhalb … Weiterlesen

Ansegeln 2017

Eigentlich sollter der Traveller für die nagelneue Selbstwendefock lediglich angepasst und danach im Clubhafen gequatscht werden. Danach stand eine feine Currywurst mit Pommes auf meiner ToDo- Liste. Aber es kam wiedereinmal anders: Zunächst einen Baum gefällt (Dabei fast ein Gartenhaus mit abgerissen), den Traveller vervollstsändigt,

Ansegeln 2017: Fast fertig gestellter Traveller nach dem ersten Anpassen


den Polypen zum Slip gezogen,

Petkum März 2017: Warten auf die Tide. Die neue Fock will getestet werden


fein von Petkum nach Oldersum gesegelt,

Ein schöner Anblick: Endlich wieder Segeln! Im Hintergrund die wichtige Aspekte der berauschenden Landschaft Ostfrieslands…


und die Performance des neuen Selbstwendefock ausgelotet. Fazit: Wunderhypsch gelungen.
Geparkt als erstes Schiff des Vereins an üblicher Stelle.

Polyp am Ende des ersten Trips 2017 im Hafen des Segelclubs Oldersum: Neue Stege, im Hintergrund die Einfahrtsbeleuchtung.