allgemeinklepper octonWerftberichte

Refit Klepper Octon

Kurz vorher passierte es: Obwohl es auf dem Bild recht heftig aussieht, war die Emsmündung noch 15 Minuten vor Aufnahme dieses schönen Bildes windleer und und die gelbe Octon trieb in einer Regatta mit dem Ebbstrom auf die Tonne 38. Ein Schaden am Bug liess befürchten das der Vorstagsbeschlag unklar war. Ablaufen und die Regatta sein lassen war die logische Konsequenz.

Ein Refit war sowieso fällig…

Die Bodensektion um den Kielaufhängung mit der Sandwichschale versprachen nichts Gutes. Nach der Demontage des Eisens unter dem Schiff und Aufpallen in der Werft, nach dem langwierigen Ausräumen, abbauen und Schleifens, sieht die 50 Jahre alte Kostruktion so aus:

Stand April 2022: Noch wartet sie, die „elegante Schönheit „ in der trockenen Halle. Nächste Aufgabe: Den Kielbereich wieder stabil machen. Andere Dinge sind auch wichtig und haben Vorrang…

pastoor

#ingenieur #segler #sozialdemokrat #currywurst

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: